US Präsident Trump erklärte den September 2018 zum Katastrophen- Vorsorge- Monat!

Hervorgehoben

Offene Tuberkulose TBC in Rheinland-Pfalz: Massentest eingeleitet

21. August 2016
Ansteckende Krankheit: Rund 100 Kinder aus Kita werden auf Tuberkulose getestet
Bei einem Jugendlichen im rheinland- pfälzischen Waldsee ist offene Tuberkulose (TBC) festgestellt worden. Der Teenager hatte während eines Praktikums in einer Kita Kontakt mit vielen anderen Menschen. Rund 100 Kinder und etwa 50 Erwachsene werden daher auf die gefährliche Infektionskrankheit getestet.
Steigende Tuberkulose-Zahlen in Deutschland
Zwar geht die Zahl der Tuberkulose-Erkrankungen weltweit seit Jahren zurück, doch noch immer sterben jährlich rund 1,5 Millionen Menschen an der gefährlichen Infektionskrankheit. In Deutschland gab es nach jahrelang rückläufigen Zahlen zuletzt steigende Tuberkulose-Fallzahlen, wie eine Auswertung des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin ergab.
In Rheinland-Pfalz wurde nun bei einem 17-Jährigen offene TBC festgestellt. Da der Jugendliche zuvor Kontakt zu zahlreichen Personen hatte, müssen nun rund 150 Kinder und Erwachsene auf die ansteckende Krankheit getestet werden. Weiterlesen

Die Maske fällt-Vizepräsident der EU-Kommission: „Monokulturelle Staaten ausradieren“.

Hervorgehoben

Vizepräsident der EU-Kommission: „Monokulturelle Staaten ausradieren!“

Zusammenfassung eine Rede des Vizepräsidenten der EU-Kommission Frans Timmermans
Frans Timmermans, niederländischer Diplomat und seit 1. November 2014 Erster Vizepräsident der EU-Kommission und EU-Kommissar für „Bessere Rechtssetzung, interinstitutionelle Beziehungen, Rechtsstaatlichkeit und Grundrechtecharta“, hat während einer Rede während des sog. „Grundrechte-Kolloquiums der EU“ (EU Fundamental Rights Colloqium) die Mitglieder
 des EU-Parlaments aufgefordert, ihre Anstrengungen zu verstärken, „monokulturelle Staaten auszuradieren“ und den Prozess der Umsetzung der „multikulturellen Diversität“ bei jeder einzelnen Nation weltweit zu beschleunigen. Weiterlesen

BRISANT: Greenpeace NL veröffentlicht geheime TTIP-Dokumente-Bitte Weiterverbreiten

Die bestätigen: Das Abkommen gefährdet den europäischen Verbraucher- und Umweltschutz. Update vom 2.5.16, 11 Jetzt online: die TTIP-Dokumente. Hier finden Sie die Papiere.

„Handelsabkommen mit derart weitreichendem Einfluss müssen öffentlich diskutiert und transparent verhandelt werden“, erklärt Jürgen Knirsch, Experte für Handel bei Greenpeace. „Alles andere ist undemokratisch und eine Gefahr für die Errungenschaften der Zivilgesellschaft.“ Damit liefert Knirsch die Erklärung für die morgen, Montag, von der Pressestelle von Greenpeace Niederlande geplante Veröffentlichung der bislang geheimen TTIP-Verhandlungspapiere. Denn obwohl alleine in Europa mehr als eine halbe Milliarde Menschen die Auswirkungen spüren werden, sind die Verhandlungen zwischen den USA und der EU bisher für die Bevölkerung eine einzige Black Box.In Deutschland liegt der Verhandlungstext in zwei überwachten Lesesälen im Wirtschaftsministerium und in der US-Botschaft. Die Öffentlichkeit hat keinen Zutritt. Weiterlesen

DIE WELTWEITE VERSORGUNG MIT LEBENSMITTELN WURDE BEWUSST MANIPULIERT, UM LEBEN ZU BEENDEN UND NICHT UM ES ZU NÄHREN.

Hervorgehoben

Der unterschätzte Einfluss unserer Nahrung auf unser Wohlbefinden.
von Mike Adams, Herausgeber von NaturalNews.com

Nachdem im Natural News Forensic Food Labs nunmehr über 1.000 Nahrungsmittel, Supernahrungsmittel, Vitamine, Schnellgerichte und beliebte Getränke auf Schwermetalle und andere Substanzen analysiert wurden, kam ich zu einer Schlussfolgerung, die so alarmierend und akut ist, dass ich sie nur unverblümt wiedergeben kann.
 

Auf der Grundlage dessen, was ich anhand der Analyse aller diätetischen Substanzen, die die Menschen täglich verzehren, durch Atomspektroskopie erkennen kann, muss ich nun verkünden, dass der Kampf um die Menschheit fast verloren ist. Die Versorgung mit Lebensmitteln ist anscheinend absichtlich so ausgelegt, um menschliches Leben zu beenden und nicht um es zu nähren. Weiterlesen

Die „SAUBERER HIMMEL Story“ + D.Storrs Diffamierungen von S.H.- Aktivisten und BLAUER HIMMEL

Hallo, liebe Chemtrail, Geo-Engineering und HAARP Interessierte und Aktivisten.

Ehemalige Aktivisten von „Sauberer Himmel“, welche damals eine aktive Bürgerinitiative war, haben sich reiflich überlegt, bis sie diesen Schritt taten. Es sind in der Öffentlichkeit mehrfach Irritationen z.B. wegen der überraschenden Auflösung der Sauberer Himmel B.I. Ortsgruppen und der fachlichen Arbeitskreise sowie der öffentlichen Diffamierungen durch Herrn Storr aufgetreten.

Deshalb werde ich versuchen, mittels ehemaliger S.H. Mitstreiter Licht ins bisher Unbekannte zu bringen.

Nachfolgende Interviews mit Renate, Rene, Hanne, Susanne, Eva und Ute sowie Donald, welcher die letzten GLOBAL MARCH AGAINST CHEMTRAILS & GEO-ENGINEERING- Demos zusammen mit Hanne in Berlin vorbereitete, schildern den Ablauf des bedauernswerten Niedergangs der Aktivitäten von S.H. durch den allein bestimmenden, undemokratischen und diffamierenden Führungsstil von Dominik Storr.

Dies hat leider dazu geführt, daß Herr Storr inzwischen über so gut wie keine aktiven Mitstreiter mehr verfügt.

U.a. vergraulte er nach und nach etliche fachkompetente Mitstreiter, die, als sie Kritik an den Abläufen bei S.H. äußerten, von Herrn Storr ausgegrenzt und teilweise diffamiert wurden.

Aktivisten- Interview-Videos hier

Weiterlesen

Kurze Stellungnahme von Werner Altnickel zu Dominik Storrs wiederholten Verleumdungen. Sauberer Himmel Artikel vom 12.12.2015

Titel: Die „Chemtrail-Gläubigen“, die „Reichsdeutschen“ und die „BRD-GmbH

Anlass dazu war das Interview von DER WESTEN mit dem Filmemacher Marc Quambusch unter dem Titel: „Die wirre Welt von Reichsbürgern und Chemtrail-Gläubigen“ unter der Rubrik Verschwörungstheorien.
Das Interview dreht sich um die ZDF-Info „Dokumentation“ mit dem Titel „Verschwörungstheorien- Leben im Wahn“ welche, wie der Titel bereits anklingen lässt, sich um eine Lächerlich- und Verächtlichmachung der Themen Rechtstatus der BRD und um Chemtrails dreht.
(Zu der sog. Doku von ZDF-Info samt dem Interview mit dem Filmemacher Marc Quambusch werde ich bald noch separat ausführlich Stellung nehmen.)
Doch nun zu Dominik Storr von „Sauberer Himmel“. Zuvor die berechtigte Frage: Warum schreibt Herr Storr immer in der „WIR-Form“, obwohl von Anfang an nur er alleine alle Beiträge formuliert und schreibt? Will er damit evtl. suggerieren, dass alle seiner Meinung sind?
Er nimmt weder zu dem verleumderischen ZDF Info Film- Machwerk noch zu dem Interview mit dem Filmemacher Herrn Quambusch thematisch explizit Stellung.
Er benutzt als Anlass obige Lügenpresse-Erzeugnisse dazu ( wie schon zuvor mehrfach provokativ gegenüber den Chemtrail Aktivisten Gruppen unter dem Dach von „Blauer Himmel Deutschland“ praktiziert), Chemtrial Aktivisten zu verleumden.
Dieses mal bin ich, Werner Altnickel, wieder einmal das Ziel seiner falschen und bösartigen Behauptungen und Unterstellungen. Bisher hatte ich darauf nicht öffentlich reagiert. Weiterlesen

Merkels Pläne stoppen: Petition unterzeichnen

www.zivilekoalition.de   www.buergerrecht-direkte-demokratie.de   www.freiewelt.net

Berlin, den 11.11.2015
Die Bundeskanzlerin scheint andere Pläne für dieses Land und Europa zu haben: Sie sagt, wir können unsere 3.000 km lange Grenzen nicht gegen illegale Einreise schützen. Deswegen soll die Türkei jetzt ihre 9.000-km lange Grenze gegen Ausreise schützen. Und sie treibt in diesem Windschatten ein weiteres Großprojekt voran: den
EU-Beitritt der Türkei, die unter Erdogan vieles wird, aber nicht europäischer. Ganz offenbar will sie nicht nur ein „freundliches Gesicht“ machen, sondern ganz Europa ein anderes Gesicht verpassen.
Bitte hier die Petition zeichnen
Weiterlesen

Merkel will um jeden Preis als Vollenderin des Großen Plans in die Lobby-Geschichte eingehen

Der Betreiber der Seite www.chemtrail.de geht nicht mit allen Aussagen in diesem Artikel konform.

30. September 2015 von beim Honigmann zu lesen
Die Deutschen sind Flüchtlinge im eigenen Land. Merkel lässt sie aus ihren Wohnungen vertreiben, um fremde Schlaraffenlands-Tramper darin unterzubringen
Völkermord, Seuchen, Kriegszustände, Wirtschaftsvernichtung, Landesverrat, Zivilisationszerstörung, Menschenverachtung und die Aussetzung zentraler Rechte und Gesetze wendet Merkel zur Verwirklichung dieses uralten Plans an!

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Offener Brief von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof an Angela Merkel

Lettre ouverte du général de division a. D. Gerd Schultze-Rhonhof à Angela Merkel
Open letter of major general a. D. Gerd Schultze-Rhonhof to Angela Merkel
Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
wir Bürger werden immer wieder aufgerufen, uns am politischen Leben zu beteiligen. Ich tue dies mit dieser Eingabe zur Lösung des augenblicklichen Problems der Migration an Sie, Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel, und einige Ihrer Abgeordneten-Kolleginnen und –Kollegen.
Da ich mehrfach die schlechte Erfahrung gemacht habe, dass Minister und Ministerpräsidenten meine Eingaben nicht beantwortet haben, erlaube ich mir, diesen Brief als „offenen Brief“ zu behandeln und ihn auch an alle Länder-Ministerpräsidentinnen und Präsidenten, an die Damen und Herren Parteivorsitzenden und an einige andere Politiker zu senden, mit der Bitte, Sie zu unterstützen, sowie an einige Zeitschriften und Privatpersonen.
Mit freundlichem Gruß
Gerd Schultze-Rhonhof
G r e n z e n l o s e G a s t f r e u n d s c h a f t
Ich möchte nicht als ausländerfeindlich gelten. Habe ein halbes Jahr lang einem Armutsflüchtling ohne Gegenleistung ein Zimmer mit Bad gestellt, ihn an den Mahlzeiten der Familie teilnehmen lassen, ein Fahrrad geschenkt und ihn unfallversichert. Trotzdem meine ich, dass die jetzige, in Deutschland gewährte grenzenlose Gastfreundschaft gegenüber Migranten sinnlos ist, unser Sozialsystem und unseren sozialen Frieden zerstört, das bisher noch vorhandene Vertrauen unserer Bevölkerung in die Funktionsfähigkeit von Parlament, Demokratie und Kommission der Europäischen Union im allgemeinen und die Fähigkeiten der hier politisch handelnden Funktionsträger im besonderen schwer beschädigt, wenn nicht gar bei Teilen der Bevölkerung völlig zerstört. Weiterlesen

Gedanken von Eva Herman zum Flüchtlingsstrom

Wer in diesen Tagen den immer stärker werdenden Flüchtlingszustrom nach Deutschland, nach ganz Europa, mit wachsender Sorge betrachtet, der wird gewiss viele Fragen haben. Doch er wird nur wenige schlüssige Antworten von den offiziellen Meinungsmachern erhalten. Lediglich einer geringen Anzahl von Menschen dürfte dabei klar sein, dass sie inzwischen selbst als Betroffene in einem zum Kriegsgebiet erklärten Land leben, welches nun von unzähligen Asylsuchenden, Stück für Stück, eingenommen wird. Eine subversive, perfide Kriegsstrategie, die auch schon das alte Rom einst vernichtete.

Video:Flüchtlingsstrom-Gedanken von Eva Herman (gelesen v. Augen auf „Neues)“

Weiterlesen

Auf den Spuren ins Paradies. Flüchtlinge möchten dahin wo Milch und Honig fließt, Deutschland. Wacht auf !!

6. September 2015 von diegermanin

Von Ungarn nach Österreich. Gespendetes Essen und Bekleidung werden weg geworfen.Die Gutmenschen die so lieb gespendet haben, mögen bitte selber aufräumen und ihre Sachen mit heim nehmen.
Diese Menschen, mit ihrer vielfältigen Kultur, macht Europa ein Stück bunter!
Ungarn versinkt im Müll. Gutmenschen mögen es ja bunt. Grün ist out, bunt ist in. Weiterlesen

Handys verursachen Hirntumore

(Zentrum der Gesundheit) – Seit Jahren warnen Wissenschaftler vor den Gefahren von Elektrosmog durch schnurlose Telefone und Handys. Nun hat zum ersten Mal auch ein Gericht bestätigt, dass die Strahlung von Mobiltelefonen schädlich aufs Gehirn wirken und dort schwerwiegende Schäden verursachen kann.

Flightradar24.com

http://www.flightradar24.com/40.82,62.08/2

Mit diesem Hilfsmittel können Sie-kostenlos auch ohne Registrierung auf der Webseite-Weltweit in Echtzeit (im amerikanischen Luftraum mit 5 Minuten verzögerung ) Flugzeuge auf ihrer Reise verfolgen und oder vorherige Routen mit den dazugehörigen Daten wie Flugverlauf im Zeitraffer mit Pause, Vor- und Rückspulfuktion mit Weltkarte (Zoombar) und  Anzeigen zur derzeitigen Reisehöhe, Sink-oder Steiggeschwindigkeit, Zeit, Datum, Koordinaten, Abflug + Ankunftzeit, Sonnenstand – der letzten Flüge- zu dem gewünschten Flugzeug,die Daten zum Flugzeug: Reg.+ Serien Nr, Flugzeugtyp, Fluggesellschaft  etc. abrufen.

Erklärung mit Bildern-zum vergrößern der Bilder daraufklicken Weiterlesen

ENDE DES ARD / ZDF- GEBÜHREN- ZWANGS- „STEUER“- SYSTEMS?

»Stille Nacht, heilige Nacht. Alles schläft …« − so beginnt eines der schönsten deutschen Weihnachtslieder. Und das haben sich wahrscheinlich auch die Mainstream-Medien gedacht, als es darum ging, eine der größten Sensationen des Jahres unters Volk zu bringen: Nämlich das bevorstehende Ende der Rundfunk-Zwangsgebühr. Heimlich, still und leise haben uns die Medien eine Gabe unter den Baum gelegt, die sie wohl lieber nicht verschenkt hätten, aber nach Lage der Dinge nun mal loswerden mussten, ohne dass ein zu großer Freudenschrei durch die Reihen ging − nämlich das bevorstehende Ende des zwangsfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Weiterlesen

PROTESTIERT MASSENHAFT BEI DER BOTSCHAFT DER REPUBLIK ESTLAND!!

Giulietto Chiesa in Estland verhaftet

Herr Chiesa als ehemaliger EU-Parlamentsabgeordneter war maßgeblich in die Vorbereitung unserer Skyguards-GEOENGINEERING- Konferenz im Europäischen Parlament involviert und hatte bereits Jahre zuvor den 911-Aufklärungsfilm „ZERO“ im Europ. Parlament gezeigt.

Dienstag, 16. Dezember 2014 , von Freeman

Die Ehefrau des bekannten italienischen Journalisten, Filmemacher und ehemaligen EU-Abgeordneten Giulietto Chiesa sagte gegenüber Medien, ihr Mann ist in der estnischen Hauptstadt Tallinn festgenommen worden. Fiammetta Cucurnia erklärte, er sollte am Montag bei einer Konferenz als Redner teilnehmen und am Dienstag nach Moskau weiterreisen. „Sein Telefon ist abgeschaltet und alles was wir bisher herausfinden konnten, es gibt einen Befehl ihn innerhalb von 48 Stunden aus dem Land zu spedieren.“ Chiesa sei in einem Hotel festgenommen und in ein Polizeirevier gebracht worden.

Artikel:Berichte von der Skyguards-Geo-Engineering Konferenz im E.U.-Parlament

Weiterlesen

Genetische Impfung: Das Trojanische Pferd der Impfstoff-Produzenten

Aluminium  in  Impfstoffen  ist  seit  Jahren  stark  umstritten.  Dank  bester  Verbindungen zu  den Zulassungsbehörden liess  es  sich  über  Jahrzehnte  verhindern,  dass  die  Alu-Salze  aus  den  Impfstoffen herausgenommen werden mussten. Doch hinter den Kulissen wurde seit Jahren erforscht, wie man ohne Aluminium  auskommen  kann.  Dieser  Ersatz  ist  nun  gefunden:  genetische  Impfungen  mit  gentechnisch
veränderten Viren, die neueste Kreation der Impfstoffentwicklung!

Zum kompletten Artikel-genetische-Impfungen geht es hier

Steckt Massensterilisierung hinter dem Impfprogramm?

Mittwoch, 12. November 2014 , von Freeman um 10h.
Die globale Elite findet, es gibt zu viele Menschen auf der Erde und die Menschheit ist ihrer Meinung nach ein schädlicher Virus der aus Gründen des Umweltschutzes ausgerottet werden muß.Viele Gründer von Umweltschutzorganisationen und auch sogenannte „Philanthropen“ als Milliardäre, haben sich so geäußert und sehen im Menschen den größten Feind der Natur. Weiterlesen